Alle Verkaufshits
  • Banner

  • Artikelbündel
  • Neu

Spartus EasyTIG 203P DC PULS - Schweißset Nr.2

SET2-EASYTIG203PDC-PAK-17-4
SPARTUS
Rating 
 

Ihre persönlichen Daten sind bei uns sicher.

 

Rückgabe innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware.

Beschreibung

SPARTUS EASYTIG 203P DC - SCHWEISSKIT # 2

Marke: SPARTUS  Schweißverfahren: WIG DC, MMA Stromversorgung: AC 230V / 50Hz Schweißstrom: 200A Wirkungsgrad: 60% |

STANDARD AUSRÜSTUNG

  • SPARTUS® EasyTIG 203P DC
  • WIG-Brenner SPE 17 1B 4m
  • Eine Reihe von Verbrauchsmaterialien
  • 3m Massekabel
  • Gasschlauch
  • Benutzerhandbuch

ZUSÄTZLICHE AUSRÜSTUNG

  • Weldas 10-1004L Schweißhandschuhe Größe - L.
  • Sherman V3b Schweißhelm
  • Vogelmann Argon Gasflasche 8l 150 bar
  • Sherman Gasregler mit Rotameter

SPARTUS® Easy TIG 203P DC sind moderne, digital gesteuerte Wechselrichterschweißmaschinen, die auf Basis von IGBT- Transistoren und PWM- Technologie aufgebaut sind .

Es ist ein Gerät, das für die Feldarbeit entwickelt und hergestellt wurde. Klein, leicht und vielseitig. Perfekt zum Schweißen von rostfreien und säurebeständigen Stählen .

Das benutzerfreundliche und intuitive Funktionsfeld ermöglicht die präzise Steuerung aller wichtigen Schweißparameter für WIG- und MMA-Methoden.

Die Schweißer sind mit einer Reihe moderner Technologien ausgestattet, die die Arbeit des Bedieners unterstützen, die Ausgangsparameter stabilisieren und den Schweißer vor Beschädigungen schützen.

ES ENTHÄLT ABER DA

  • MCU-Steuerungssystem - reagiert sofort auf Änderungen.
  • Intelligentes Schutzsystem für das Schweißgerät gegen Überspannung und Überhitzung.
  • HF kontaktloses Lichtbogenzündsystem - einfache und berührungslose Lichtbogenauslösung bei der WIG-Methode.
  • Digitales Bedienfeld - einfache Bedienung und Einstellung der entsprechenden Schweißparameter.

Anwendungsbeispiele: Feldrenovierungsarbeiten, Werkstattarbeiten, Leichtbau, Wartung

TECHNISCHE DATEN:

  • Versorgungsspannung: ~ 1 × 230 V ± 10% 50/60 Hz
  • Schweißstrom: WIG: 10 - 200A
  • Arbeitszyklus: WIG: 60%
  • Vorgas: 0 - 2s
  • Nachgas: 0 - 10s
  • Steigungszeit: 0 - 10s
  • Aktuelle Abfahrtszeit: 0 - 10s
  • Impulsstrom: 5 - 200A
  • Pulsbreite: 5 - 95%
  • Impulsfrequenz : 0,5 - 200 Hz
  • Wechselstromfrequenz: 60Hz
  • Wechselstrombilanz: 10 - 99%
  • Arbeitsmodus: 2T / 4T
  • Lichtbogenzündung: HF
  • MMA-Schweißstrom: 10 - 200A
  • Leerlaufspannung: 69
  • Stromaufnahme: WIG 32A / MMA 47A
  • Leistungsfaktor (cosφ): 0,6
  • Wirkungsgrad η: 85%
  • Isolationsklasse: H.
  • Schutzart : IP21S
  • Gewicht: 7,9 kg
  • Abmessungen: 420 x 135 x 240 mm

IGBT-TECHNOLOGIE

Grundlage für den Aufbau des elektrischen Energieumwandlungssystems des Schweißgeräts sind elektronische Systeme in IGBT-Technologie, die einen Betrieb im Frequenzbereich über 200 kHz ermöglichen.

Der Schweißer ist mit einem Versorgungsspannungskompensationssystem ausgestattet, das einen Betrieb mit Spannungsschwankungen im Versorgungsnetz von bis zu 10% ermöglicht.

Sicherheitsstufe

Das IP definiert den Grad der Beständigkeit des Geräts gegen das Eindringen von Feststoffen und Wasser. IP21S bedeutet, dass das Gerät für den Betrieb auf engstem Raum geeignet ist und nicht für den Einsatz bei Regen und Schnee geeignet ist.

ARBEITSZYKLUS

Der Arbeitszyklus basiert auf einem Zeitraum von 10 Minuten. Ein Arbeitszyklus von 35% bedeutet, dass nach 3,5 Minuten Betrieb eine Pause von 7,5 Minuten erforderlich ist. Ein Arbeitszyklus von 100% bedeutet, dass das Gerät ohne Unterbrechung kontinuierlich arbeiten kann.

MMA SCHWEISSEN

Das DC-Gerät SPARTUS® Easy TIG 203P ermöglicht das Schweißen mit einer beschichteten Elektrode.

HEISSER START

Die Funktion besteht darin, zu verhindern, dass die Elektrode am Material haftet, und ist eine große Hilfe beim Auftreffen auf den Lichtbogen. Beim Schweißen von Kleinteilen wird empfohlen, diese Funktion zu deaktivieren, da dies zum Ausbrennen des geschweißten Materials führen kann.

ARC FORCE

Hier können Sie die Dynamik des Schweißlichtbogens anpassen. Die Verkürzung der Lichtbogenlänge geht mit einer Erhöhung des Schweißstroms einher, wodurch der Lichtbogen stabilisiert wird.

Das Verringern des Wertes ergibt einen weichen Lichtbogen und eine geringere Schmelztiefe, während das Erhöhen des Wertes ein tieferes Eindringen und die Möglichkeit des Kurzlichtbogenschweißens verursacht.

2T / 4T-BETRIEBSMODUS

2T - Durch Drücken der Taste im Griff des Griffs wird der Ionisator eingeschaltet und der Lichtbogen gezündet. Das Schweißen erfolgt bei gedrückter Taste.

4T - Durch Drücken des Knopfes im Griff des Griffs werden der Ionisator und die Zündung des Lichtbogens eingeschaltet. Lassen Sie dann den Knopf los und beginnen Sie mit dem losgelassenen Knopf zu schweißen. Durch erneutes Drücken der Taste wird das Schweißen beendet

GASVORFLUSSZEIT 0 - 2s.

Die Zeit vom Drücken des Knopfes im Griff des Griffs bis zum Öffnen des Gasventils, bis der Lichtbogen ausgelöst wird. Normalerweise sollte es länger als 0,5 Sekunden dauern, bis der Ausgang der Brennerdüse mit Schutzgas versorgt wird, um den Schweißstart und die Wolframelektrode abzuschirmen.

GASFLUSSZEIT 0 - 10s

Die Zeit vom Löschen des Lichtbogens bis zum Schließen des Gasventils, um das erstarrende Schweißbad vor Luft zu schützen und die Wolframelektrode abzukühlen. Eine zu kurze Nachlaufzeit kann zur Oxidation der Schweißnaht führen. Beim Schweißen im WIG AC-Modus (Wechselstrom) sollte diese Zeit länger sein.

AKTUELLE STEIGUNGSZEIT 0 - 10s

Die Zeit, die der Schweißstrom benötigt, um vom Anlaufstrom auf den eingestellten Schweißstromwert anzusteigen.

ABSTEIGUNG 0 - 10s.

Zeit für die Abwärtsneigung des Schweißstroms vom eingestellten Wert auf Null oder den Wert des Kraterstroms.

WIG IMPULSE

Das Impulsschweißen ist eine Art des WIG-Punktschweißens, das das Schweißen dünner Elemente dank sehr geringer Wärmeabgabe in der Verbindungszone ermöglicht. Es besteht in der zyklischen Kurzzeitzündung und dem Erlöschen des Lichtbogens.

WIG PULSE

Die Funktion beeinflusst die Form der Schweißnaht und den Fokus des Lichtbogens. Das Impulsschweißen ermöglicht es Ihnen auch, die dem Material zugeführte Wärmemenge zu reduzieren und wird beim Schweißen dünner Materialien verwendet.

HF - NICHT KONTAKTIERENDE BOGENZÜNDUNG

Das DC-Gerät SPARTUS® Easy TIG 203P ist mit einem Ionisator ausgestattet, der eine berührungslose Lichtbogenzündung ermöglicht.

PULSFREQUENZ 0,5 - 200 Hz

Die Frequenz, mit der sich der Stromimpulswert zwischen dem Schweißstrom und dem Basisstrom ändert.

AKTUELLE FREQUENZ AC 60Hz

Nützlich beim Schweißen von Aluminium. Je höher die Frequenz, desto besser die Qualität der Schweißnaht und desto besser der Fokus des Lichtbogens.

AC BALANCE 10 - 99%

Das Verhältnis der Dauer der positiven Phase zur negativen Phase. Durch Verringern des Gleichgewichts wird mehr Wärme in das Material eingeleitet, was zu einer engeren Schweißnaht und einem tieferen Eindringen führt, während die Wärmebelastung der Wolframelektrode verringert wird.

Durch Erhöhen des Gleichgewichts wird weniger Wärme in das Material eingeführt, was zu einer besseren Reinigung, einer breiten Schweißnaht und einer flacheren Verschmelzung führt, die Wolframelektrode jedoch erheblich belastet.

Artikeldetails
SET2-EASYTIG203PDC-PAK-17-4
Reviews

Write your review

ESAB OK GoldRox 1kg 6013

ESAB OK GoldRox 1kg 6013

Write your review
8 andere Artikel in der gleichen Kategorie:

Follow us on Facebook