zur Kasse insgesamt: 0,00 €

Sherman DIGITIG AC/DC 216P

Verfügbarkeit: Kleine Menge auf Lager
Lieferung: Der Preis beinhaltet keine eventuellen Zahlungskosten Überprüfen Sie die Liefermethoden
Preis: 519,00 €

Regulärer Preis: 570,00 €

519.00
Der niedrigste Preis in den 30 Tagen vor der Aktion: 570,00 € Wenn das Produkt weniger als 30 Tage verkauft wird, wird der niedrigste Preis seit dem Verkaufsbeginn des Produkts angezeigt.
ilość Stk.

Produkt nicht verfügbar

zur Wunschliste hinzufügen

Beschreibung

SHERMAN® DIGITIG 216P AC/DC

Marke: Sherman | Schweißverfahren: WIG AC/DC, E-Hand | Stromversorgung: 230V | Schweißstrom: 200A | Wirkungsgrad: 35 % |

STANDARD AUSRÜSTUNG

  • Sherman DIGITIG 216P AC/DC-Schweißgerät
  • Schweißbrenner T-17/4m
  • Massekabel 3m
  • Benutzerhandbuch
  • Garantiekarte
  • Stecker, Verbinder, Düsen, Hülsen und Wolframelektrode
  • Ein Gurt, mit dem Sie das Schweißgerät tragen können

Sherman DIGITIG 216P AC/DC wird zum manuellen DC- und AC-Schweißen von Baustählen verwendet.

  • WIG von Stahl und NE-Metallen mit Gleich- und Wechselstrom.
  • MMA (umhüllte Elektrode).

Das Schweißgerät ermöglicht WIG-Schweißen mit Lichtbogenzündung durch Reiben (TIG LIFT) und mit Ionisationspilotlichtbogen (TIG HF). Das Gerät ist in IGBT-Technologie ausgeführt und mit digitaler Steuerung ausgestattet.

Durch den Einsatz der Inverter-Technologie konnten die Abmessungen und das Gewicht der Geräte deutlich reduziert werden, was den Einsatz an besonders schwer zugänglichen Stellen ermöglicht.

Das Schweißgerät ermöglicht eine digitale Regelung und Steuerung der Schweißparameter der Lichtbogen- und Impulscharakteristik. Es verfügt über einstellbare ARC FORCE-Funktionen. HEISSSTART und 2T/4T.

Während des WIG-Schweißens können Anstieg und Abfall der Strom-, Gasvor- und -nachström- und Impulsparameter eingestellt werden.

Es wird sowohl in der Produktion als auch im Dienstleistungsbereich weit verbreitet eingesetzt.

TECHNISCHE DATEN:

  • AC-Versorgungsspannung: 230 V ±10 % 50 Hz
  • Maximale Leistungsaufnahme E-Hand: 8,9 kVA, WIG: 6,4 kVA
  • Nennschweißstrom / Einschaltdauer E-Hand: 170 A / 40 %; WIG DC 170A / 35%; WIG AC 200A / 35%
  • Nennleerlaufspannung: 79V
  • Maximale Stromaufnahme E-Hand: 41 A, WIG 33 A
  • Netzschutz: 25A
  • Gewicht (ohne Zubehör): 7,6 kg
  • Abmessungen: 410 x 146 x 278 mm
  • Schutzart: IP21
  • LICHTBOGENKRAFT: 0 - 10
  • HEISSSTART: 0 - 10
  • Gasvorlauf: 0,1 - 2 Sek
  • Gasnachströmung: 0 - 10 s
  • Stromrampe: 0 - 10 s
  • Stromabfall: 0 - 10 s
  • Anlaufstrom: 10 - 200 A
  • Schweißstrom E-Hand: 10-170 A WIG: 10-200 A
  • Basisstrom: 10 - 200 A
  • Kraterstrom: 5 - 100 % des Schweißstroms
  • Pulsfrequenz: 0,5 - 200 Hz
  • Impulsbreite: 5 - 95 %
  • Saldo: AC -5 - 5%

IGBT-TECHNOLOGIE

Basis für den Aufbau der elektrischen Energieumwandlungsanlage des Schweißers sind elektronische Systeme in IGBT-Technologie, die einen Betrieb im Frequenzbereich über 200 kHz ermöglichen.

SICHERHEITSSTUFE

IP definiert den Grad, in dem das Gerät gegen das Eindringen von Feststoffen und Wasserverunreinigungen beständig ist. IP21S bedeutet, dass das Gerät für den Innenbereich geeignet ist und nicht für den Einsatz bei Regen geeignet ist

ÜBERHITZUNGSSCHUTZ

Das IGBT-Modul ist durch eine Schutzeinrichtung gegen Überhitzung geschützt, die den Schweißstromkreis des Geräts abschaltet. Nach einigen Minuten kühlt das Schweißgerät auf eine Temperatur ab, die einen automatischen Neustart ermöglicht

MMA

Ein Verfahren, das eine beschichtete Elektrode verwendet, die aus einem Metallkern besteht, der mit einer Ummantelung bedeckt ist. Der Schweißer führt die Elektrode beim Aufschmelzen in das Werkstück ein, um eine konstante Lichtbogenlänge aufrechtzuerhalten.

HEISSER START

Die Funktion soll ein Festkleben der Elektrode am Material verhindern und ist eine große Hilfe beim Zünden des Lichtbogens. Beim Schweißen kleiner Elemente wird empfohlen, diese Funktion zu deaktivieren, da dies zum Ausbrennen des geschweißten Materials führen kann.

LICHTBOGENKRAFT

Ermöglicht die Anpassung der Dynamik des Schweißlichtbogens. Die Verkürzung der Lichtbogenlänge geht mit einer Erhöhung des Schweißstroms einher, wodurch der Lichtbogen stabilisiert wird.

WIG AC/DC

Ermöglicht das WIG-Schweißen mit Wechselstrom. Es wird zum Schweißen von Aluminium und seinen Legierungen benötigt.

HF

Schweißen mit einer Wolframelektrode im Schutzgasschild mit Pilotlichtbogen (berührungslos)

ARBEITSZYKLUS

Die Einschaltdauer basiert auf einem 10-Minuten-Zeitraum. Eine Einschaltdauer von 35 % bedeutet, dass nach 3,5 Minuten Betrieb eine Pause von 6,5 Minuten erforderlich ist. 100 % Einschaltdauer bedeutet, dass das Gerät kontinuierlich ohne Unterbrechung arbeiten kann.

POSITIVER STROM

Der für die Aufrechterhaltung des Schweißprozesses verantwortliche Strom ist der untere Wert des Stromimpulses. Es erleichtert die Steuerung der in das Material eingebrachten Wärmemenge.

STARTSTROM

Strom, der im Stromkreis erscheint, nachdem der Knopf im Griff des Griffs gedrückt wurde. Je höher der Startstrom, desto leichter lässt sich der Lichtbogen zünden.

Beim Schweißen von dünnen Blechen kann jedoch ein zu hoher Wert des Anlaufstroms zum Verbrennen des Blechs führen. In einigen Schweißmodi wird der Strom nicht erhöht, um das Werkstück zu erwärmen.

KISTENSTROM

Strom, der in einigen Schweißmodi verwendet wird, wenn der Lichtbogen nicht sofort nach der Downslope-Phase erlischt. Ermöglicht Ihnen, den Krater am Ende des Gelenks zu füllen.

2T / 4T ARBEITSMODUS

2T - Zweitaktmodus - Durch Drücken des Knopfes im Griff des Griffs wird der Ionisator eingeschaltet und der Lichtbogen gezündet. Bei gedrückter Taste wird geschweißt.

4T - Viertaktmodus - Durch Drücken der Taste im Griff des Griffs wird der Ionisator eingeschaltet und der Lichtbogen gezündet, dann die Taste losgelassen und bei losgelassener Taste geschweißt. Durch erneutes Drücken der Taste wird das Schweißen beendet.

DOWNDOWN-ZEIT

Die Zeit, die der Schweißstrom benötigt, um vom eingestellten Wert auf Null oder den Wert des Kraterstroms abzufallen.

AUFSTIEGSZEIT

Schweißstrom-Anstiegszeit vom Anfangsstrom bis zum eingestellten Schweißstromwert.

IMPULS WIG

Sie beeinflusst die Form der Schweißnaht und den Fokus des Lichtbogens. Das Impulsschweißen ermöglicht es Ihnen auch, die dem Material zugeführte Wärmemenge zu reduzieren und wird beim Schweißen dünner Materialien verwendet.

GASVORLAUFZEIT

Die Zeit vom Drücken des Knopfes im Griff der Taschenlampe bis zum Zünden des Lichtbogens. Normalerweise sollte es länger als 0,5 s dauern, bis das Schutzgas zum Ausgang der Brennerdüse gelangt. um den Schweißstartpunkt und die Wolframelektrode abzudecken.

Bei längerer Flaschengasleitung sollte die Vorströmzeit länger sein.

GASNACHSTRÖMUNGSZEIT

Zeit vom Erlöschen des Lichtbogens bis zum Schließen des Gasventils. um das erstarrende Schmelzbad von der Luft abzuschirmen und die Wolframelektrode zu kühlen.

Eine zu kurze Nachströmzeit kann zur Oxidation der Schweißnaht führen.

IMPULSBREITE

Über die Dauer des Impulses können Sie die Eindringtiefe einstellen. Eine Vergrößerung der Breite erhöht die Eindringtiefe, verringert die in das Material eingebrachte Wärmemenge und verringert die Gefahr des Durchbrennens dünnerer Bleche oder kleinerer Bauteile.

PULSFREQUENZ

Die Frequenz, mit der sich der Stromimpulswert zwischen dem Schweißstrom und dem Basisstrom ändert.

AC-FREQUENZ

Diese Funktion ist beim Schweißen von Aluminium nützlich. Je höher die Frequenz, desto besser die Qualität der Schweißnaht und desto besser die Fokussierung des Lichtbogens.

AC-STROMAUSGLEICH

Das Verhältnis der Dauer der positiven Phase des Stroms zur negativen. Das Reduzieren des Gleichgewichts führt mehr Wärme in das Material ein, was zu einer schmaleren Schweißnaht und einem tieferen Eindringen führt, während die Wärmebelastung der Wolframelektrode reduziert wird.

Eine Erhöhung des Gleichgewichts führt weniger Wärme in das Material ein, was zu einer besseren Reinigung, einer breiteren Schweißnaht und einer flacheren Verschmelzung führt, aber die Wolframelektrode erheblich belastet.

STARKE UND SOLIDE KONSTRUKTION

Das Gehäuse des Geräts besteht aus leichten und haltbaren Verbundwerkstoffen, die gegen alle Arten von mechanischen Beschädigungen beständig sind.

KÜHLUNG

Das Gerät verfügt über ein Lüfterkühlsystem, das seine Effizienz deutlich erhöht

Versandkosten Der Preis beinhaltet keine eventuellen Zahlungskosten

Versandland:
Menü Suchen Kategorien Mehr Seitenleiste
nach oben
Sklep jest w trybie podglądu
Vollversion der Webseite
Sklep internetowy Shoper.pl